Kranz

Kränze können je nach Jahreszeit und Anlass ganz unterschiedlich gestaltet sein. Ganz gleich, für welchen Anwendungsbereich Sie einen Kranz suchen,  bei unseren Internetversendern finden Sie ganz sicher stets eine reichhaltige Auswahl und Ihren ganz eigenen Kranz. Zumeist verbinden wir das Wort Kranz mit dem Trauerkranz, doch der Kranz eignet sich für viele Anwendungsbereiche:

  • Wandschmuck
  • Ehrenkranz (Silber- / Goldhochzeit)
  • Außendekoration
  • Weihnachts- Adventskranz
  • Türkranz im Frühling/Sommer/Herbst
  • Hochzeitsdekoration und Brautschmuck
  • Ehrenzeichen (römische Siegeskränze)
  • Trauerfloristik

Das Grün für Kränze und Gestecke muss ständig frisch geschnitten werden, damit der Kranz lange haltbar ist. Auf unseren Vergleichsseiten finden Sie eine beeindruckende Auswahl von frischen und hochwertigen Kränzen von der Hochzeitsdekoration über Dekorationskränze bis hin zu den klassischen Trauerkränzen.

Trauerkranz bestellen

Einen stilvollen und trotzdem preisgünstigen Trauerkranz kann man heutzutage unkompliziert im Internet bestellen. Ihre Bestellung ist hier im Internetportal rund um die Uhr möglich. Die Lieferung Ihres bestellten Trauerkranzes erfolgt rasch und deutschlandweit. Der frisch aufbereitete Kranz wird in der Regel schon einen Tag nach der Internetbestellung an Ihre Wunschadresse geliefert. Die meisten Anbieter haben auch für ganz Eilige einen “Last-Minute”-Service. Bei Fleurop und FloraPrima ist eine Lieferung oft auch am Tag des Auftrages möglich, schauen Sie einfach einmal dort nach.

Viele Vorteile bietet Ihnen die Bestellung hier im Internetportal:

  • Für den Trauerfall können Sie auch für weit entfernt wohnende Menschen einen Trauerkranz bestellen.
  • Die Auswahl hier im Portal ist sehr groß
  • Sie können mehrere Anbieter innerhalb von wenigen Minuten vergleichen
  • Unsere Erfahrung im Bereich der Trauerfloristik können Sie für sich nutzen
  • Wenn Sie an der Beerdigung teilnehmen können Sie den Trauerkranz trotzdem online bestellen, sie ersparen sich lange Wege und es bleibt Ihnen mehr Zeit für den Abschied und das Trösten der Angehörigen

Der Trauerkranz kann meist nicht direkt auf den Friedhof geliefert werden. Bei vielen Friedhöfen nicht dies nicht möglich. Wenn Sie bei Ihrer Bestellung den Bestattungsunternehmer wissen, wäre dies die richtige Adresse hierfür. Manchmal kennt man auch Leute oder weitere Angehörige vor Ort, die man als Empfängeradresse benennen kann. Das Trauerhaus sollte man nur im äußersten Notfall nehmen, denn diese sollten mit der Annahme nicht unnötig belastet werden.

>> Hier geht’s zum Anbieter- und Preisvergleich